Brems-, Betriebs-, Bruch-Schäden

Brems- Betriebs- Bruch-Schäden

Brems-, Betriebs- und Bruchschäden: Was ist das?

Die Versicherung von Brems-, Betriebs- und Bruchschäden ist gesonderter Bestandteil der Vollkasko-Versicherung.

Hierbei handelt es sich um:

  • Schäden am Fahrzeug, die ihre alleinige Ursache in einem Bremsvorgang haben, z.B. Schäden an der Bremsanlage oder an den Reifen.
  • Schäden am Fahrzeug, die ausschließlich aufgrund eines Betriebsvorganges eintreten, z.B. durch falsches Bedienen, falsches Betanken oder verrutschende Ladung.
  • Schäden am Fahrzeug, die ihre alleinige Ursache in einer Materialermüdung, Überbeanspruchung oder Abnutzung haben.
  • Schäden zwischen ziehendem und gezogenem Fahrzeug oder Anhänger ohne Einwirkung von außen, z.B. Rangierschäden am Zugfahrzeug durch den Anhänger.
  • Verwindungsschäden.

Dieser Versicherungsschutz ist z.B. Bestandteil unserer PKW-Premiumschutz-Deckung.